In den Herbst und Wintermonaten treffen sich die katholischen und reformierten Senioren zu einem gemeinsamen Anlass. Jeden Monat, während zweier Stunden, jeweils von 14:00 bis 16:00 Uhr. In der Regel wird in der ersten Stunde ein interessantes Thema behandelt und besprochen. Ab und zu wird ein Gastredner eingeladen. Die zweite Stunde ist dem gemütlichen Zusammensein mit einem Zvieri gewidmet. 

Kontakt

Pfr. Francesco Mordasini

 

 

Nächster ökumenischer Seniorennachttmittag: 23. September 2020 14:00-16:00 Uhr in der ref. Kirche Dielsdorf. Zum Thema "Gottesbilder" werden Jürgen Kulicke und Francesco Mordasini ihre Perspektive anbieten mit einer Einführung von Jakob Hertach.

Weitere Senionrennachmittage für 2020-2021 werden am 23. September besprochen. Die COVID-19 Situation hat dazu geführt, dass viele Seniorenanlässe bis Ende 2020 gestrichen wurden.

 

 

 

 

 

 

Das Programm für den Winter 2019-2020 kann hier heruntergeladen werden.